Gau – Einzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich 2014

Anfang April fanden in Wiesbaden die Einzelmeisterschaften des Turngau-Südnassau im Gerätturnen weiblich statt. Der TV 1888 e.V. Lorch nahm hierbei mit 18 Turnerinnen teil.

Verteilt in 4 verschiedene Wettkämpfe galt es sich mit den Mädchen der anderen Vereine des Gaus zu messen. Allein im WK P4 –P5 traten 55 junge Damen an.

Freuen konnten sich die Trainerinnen über Marie Magerl, die den 2. Platz belegte und somit den
Vizemeisterinnentitel erlangte.

Die Platzierungen im Einzelnen:

WK P3-P4( 25 Teilnehmerinnen):

Pl.5 Enna Wielandt, Pl.8 Manja Waber, Pl.15 Maya Schwank, Pl.17 Jasmin Bellarz

WK P4-P5 (55 Teilnehmerinnen):
Pl.21 Taraneh Pohlmann, Pl.28 Felicitas Hellerbach, Pl.34 Lena Ilic, Pl 34 Julia Josic, Pl.37 Luna Christ,
Pl.41 Malena Heldeis

WK 1 P4-P9 ( 16 Teilnehmerinnen):
Pl.2 Marie Magerl, Pl.11 Samira Baier

WK 2 P4-P9 ( 15 Teilnehmerinnen):
Pl.4 Kathrin König, Pl.7 Sinah Rutmann, Pl. 9 Mara Schneider, Pl.10 Vivian Klotz, Pl.12 Anna Neubauer,
Pl.14 Jill Klein

Gaueinzelmeisterschaften-2014-1 Gaueinzelmeisterschaften-2014-2