Hallenkinderturnfest Wiesbaden 2009

Am 28.11.2009 traten sechs Leichtathleten und Leichtathletinnen des TV Lorch beim Hallenkinderturnfest in Wiesbaden im leichtathletischen Dreikampf an. Durch Tagesbestleistungen in allen drei Disziplinen konnten unter anderem folgende Platzierungen erreicht werden.

Platz 1 in der Altersklasse M12 erreichte Alexander Kaniuth mit der Bestleistung von 4,11m im Weitsprung und 41m im Wurf. In der gleichen Altersklasse belegte Colin Rößler mit der Tagesbestleistung von 7,6sec im 50m Sprint den 2. Platz. In der Jahrgangsstufe M11 erzielte Robin Kunz den 3. Platz. Die zwei Leichtathletinnen des Turnvereins, Lea Pohl und Alina Ott, erreichten in der Klasse M11 Platz 3 und 4. Der jüngste Teilnehmer des Vereins Marek Ott belegte in der Klasse M9 den 7. Platz.

Hallenkinderturnfest 2009