Zwei neue Kampfrichterinnen

Kathrin König und Cynthia Schröder absolvierten am vergangenen Wochenende erfolgreich die Prüfung zur Kampfrichterin im Bereich Wettkampfturnen weiblich.

Dabei legten die beiden nicht nur die Prüfung erfolgreich ab, sondern erzielten auch gleich noch das beste und drittbeste Ergebnis des gesamten Turngaus. Kathrin die erst kürzlich auch die Ausbildung zur Übungsleiter-Assistentin erfolgreich absolvierte, erreichte mit 90% Gesamtpunktzahl das beste Ergebnis aller Teilnehmer. Cynthia legte trotz vorheriger Prüfungsangst die Prüfung mit 77% Gesamtpunktzahl als Drittbeste ab.

Damit kann der TV Lorch auf zwei topqualifizierte neue Kampfrichterinnen zurückgreifen. Das ist besonders wichtig, da der Turnverein bei Teilnahme an den Wettkämpfen des Gaus immer eine gewisse Anzahl an Kampfrichtern stellen muss oder ansonsten mit Strafzahlungen oder gar Ausschluss rechnen muss.

Ursula Boos dankte den Beiden im Namen des Vorstands für ihr  Engagement und die tollen Prüfungsergebnisse.

Kathrin König und Cynthia Schröder absolvieren Kampfrichterprüfung

teilen ...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.