Kinder und Jugendliche auf Achse

Letzten Sonntag meinte es Petrus zunächst nicht sehr gut mit uns. Die Wetterprognose war leider schon nicht sehr rosig und so kam es wie es kommen musste: 15:00 Uhr, eigentlich Start der Lowi-Skate-Session, und es goss aus Eimern.

Organisator Philipp Stieffenhofer hatte aber ein Ass im Ärmel und lotste zunächst alle Teilnehmer, die sich vom Hundswetter nicht abschrecken ließen, in das Lorcher JUZ. Hier konnten sich alle schon mal beim gemeinsamen Schauen von Videos auf das Skaten einstimmen.

Tatsächlich hatte Petrus gegen 16:30 Uhr dann doch noch ein Erbarmen und über Lorch tat sich ein strahlend blauer Himmel auf. Also schnell zurück zur Lohwiese, einen Slalom-Parcours aufgebaut, Musik angeworfen und schon konnte auf den verschiedensten Untersätzen losgerollt werden.

Im Nu herrschte ein wildes Treiben, wo vor kurzem noch das Wasser stand. Die Kids lieferten sich mit für tricks optimierten City-Rollern, selbstgebauten Longboards, Inline-Skates, Skateboards und Laufrädern fröhlich Wettrennen.

Die meisten Erwachsenen ließen es bei mitgebrachten Getränken etwas ruhiger angehen und schauten dem Nachwuchs zu. So konnten alle doch noch einen schönen und sportlichen Nachmittag miteinander genießen ­– getreu unserem Motto „gemeinsam Sport erleben“.

Weitere Bilder gibts in der Fotogalerie

teilen ...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.