Gau-Einzelmeisterschaften in Wiesbaden

Gau-Einzelmeisterschaften 2016Am 13.03.16 fanden die Gau-Einzelmeisterschaften unserer Gerätturnerinnen in der Martin-Niemöller-Halle in Wiesbaden statt.

Geprägt war der Tag von recht vielen Unsicherheiten auf Seiten der gesamten Turnerinnen, aber auch der Kampfrichter, galt es doch, neu eingeführte Übungen erstmals in einem richtigen Wettkampf zu turnen und zu bewerten.

Viele der fast 120 Teilnehmerinnen zeigten Stürze am Balken und Sprung, die bei so manch einem Zuschauer für Schreckmomente sorgten. Auch bei unseren 14 Mädchen lief leider nicht alles glatt, aber dennoch konnte man sich über einige sehr gute Platzierungen freuen.

So belegte Chiara Schröder im WK 9 P3- P4, bei einem Teilnehmerfeld von 30 Kindern, den 2. Platz und somit den Titel der Vizemeisterin. Fabienne Poslajko, die diesen Titel letztes Jahr erkämpfte, konnte ihn bei einem sehr starken Teilnehmerfeld in diesem Jahr leider nicht verteidigen. Wie schon im Vorjahr sauste Kathrin König wieder knapp am Treppchen vorbei und belegte im WK 12 P4- P9 einen guten 4. Platz, gefolgt von ihrer Vereinskameradin Marie Magerl auf Platz 5.

 

Die Platzierungen im Einzelnen:

WK 9:             P3 – P4 Jahrgang 2007 und jünger

Pl.2: Chiara Schröder, Pl.11: Franziska Hufler, Pl.12: Leni Dahlen

 

WK 10:          P4 – P5 Jahrgang 2005 und jünger

Pl.7: Lena Ilic, Pl.12: Fabienne Poslajko, Pl.13: Bélen Noguera, Pl.19: Saphira Pohlmann,
Pl.22: Felicitas Hellerbach

 

WK 11:          P4 – P9 Jahrgang 2003 und jünger

Pl.12: Taraneh Pohlmann, Pl.25: Annalena Werthenbach

 

WK 12:          P4 – P9 Jahrgang 2002 und älter

Pl.4: Kathrin König, Pl.5: Marie Magerl, Pl.9: Sherina Muno, Pl.11: Samira Baier

 

Hier gibts die detaillierten Ergebnisse: Gau-Einzelmeisterschaften 2016 Ergebnisse

Gau-Einzelmeisterschaften 2016 Siegerehrung Gau-Einzelmeisterschaften 2016 Siegerehrung